Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Startups am DMEA-Café - Young Professionals treffen auf Entscheider

startup-Café

Startup meets Corporate - melden Sie sich jetzt für Startups am DMEA-Café an!

Mit der Sonder-Ausstellungsfläche für Startups direkt am DMEA-Café UND an der neuen Sonderfläche Focus: Health Records bieten wir Gründern und Gründerinnen eine eigene Möglichkeit, den Digital Health-Professionals, Investoren, Kooperationspartnern und Inkubatoren ihr Portfolio zu präsentieren und gezielt Kontakte mit potentiellen Geschäftspartnern anzubahnen.

Ihre Vorteile:

  • eine attraktive Darstellungsmöglichkeit auf einer Gemeinschaftsfläche ohne eigenen Koordinierungsaufwand für Standbau, technische Nebenleistungen etc.
  • das thematisch komprimierte Angebot verschiedener Aussteller erhöht den Aufmerksamkeitswert bei den Fachbesuchern
  • ein gesonderter Hinweis auf die Pavillons im Hallenleitsystem für die Besucher macht Sie leicht auffindbar

Unser Special: Einen Startup-Platz teilen und so Kosten sparen

Wer schnell ist, kann pitchen!

Außerdem: Startups, die sich bis (Ende) Dezember 2019 bewerben, haben die Chance, vor den Digital Health-Entscheidern zu pitchen!

Überblick über Startups auf der DMEA 2019

Zur Anmeldung für die Startup Sonderfläche 2020

Jetzt für 2020 anmelden
und Pitch sichern!

Weitere Informationen
Andrea Hillmann
andrea.hillmann@messe-berlin.de
T +49 30 3038-2259

Zum Download:
Standanmeldung 2020 (PDF, 1,9 MB)
DMEA Café
startup pitch

Neu: _Focus: Health Records

2020 bieten wir auf unserer Sonderfläche _Focus: Health Records direkt an der Startup-Fläche Startups die Möglichkeit, ihre Lösungen zum digitale Aktenlösungen in der Gesundheitswirtschaft (u.a. ePA) Vertretern aus Krankenhäusern, Praxen, Politik und Öffentlichkeit zu Sonderkonditionen zu präsentieren. Mehr dazu hier.