Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Presseservice DMEA

Bild

Alle Informationen für die Presse - Auf einen Blick

Herzlich Willkommen beim Presseservice

Hier finden Sie alle presserelevanten Informationen rund um Europas größtes Event der digitalen Gesundheitswirtschaft.

Alle Medien auf einen Blick. Hier finden Sie alles zu unserer Veranstaltung 2018 inWort, Ton und Bild

Die zentrale Anlaufstelle für Journalisten auf der DMEA ist das Pressezentrum vor den Räumen Passau. Die Journalisten können hier eine eigene Lounge mit Arbeitsplätzen und kostenlosem WLAN nutzen. Freies WLAN ist auch in den Kongress-Sälen auf den Dialogflächen sowie im Pressezentrum verfügbar. Das Pressezentrum erreichen Sie über den Eingang Süd (Jafféstraße).

Hier bietet die DMEA Journalisten eine breite Palette an Informationen und Materialien: Thematische Pressemappen, die Messe-Highlights als Report, der Presse-Guide sowie die Pressefächer der Aussteller

Für die Laufzeit der DMEA können Online-Pressefächer für deutsche und/oder englische Presseinformationen genutzt werden. Ihr Online-Pressefach buchen Sie direkt über den Virtual Market Place®

Am Fachpressestand im Ausstellungsbereich finden Fachbesucher und Aussteller ein umfassendes Angebot an Zeitschriften mit Informationen zu den neuesten Trends und Innovationen der Digital Health-Branche. Kostenfrei zum Mitnehmen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Medienpartner

Für akkreditierte Medienvertreter stehen in begrenzter Anzahl Parkplätze kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass nur die auf den Parkscheinen ausgewiesenen Flächen kostenlose Presseparkplätze sind und kein Anspruch auf einen Presseparkplatz besteht. Wir empfehlen daher eine rechtzeitige Vorabreservierung.

Zur Reservierung eines Parkscheins wenden Sie sich bitte an Yasmine Abbou, abbou@messe-berlin.de, +49 30 3038-2266. Die Parkscheine werden postalisch verschickt. Für Übertragungswagen von Hörfunk- und Fernseh-Sendern, die für die Berichterstattung notwendig sind, werden auf Anfrage Einfahrtsgenehmigungen erteilt.

Sieben führende Vertreter der Gesundheits-IT - Repräsentanten der DMEA-Gold-Partner - berichten darüber, welche Themen in ihren Unternehmen in diesem Jahr im Mittelpunkt stehen. Die Interviews werden exklusiv auf der DMEA-Seite veröffentlichkt.

Themendossiers

Was bewegt die Branche und welche Themen stehen 2019 bei Krankenhaus-IT-Leitern genauso wie bei Ärzten und Entwicklern von digitalen Gsundheits-Lösungen ganz oben auf der Liste? Auf der DMEA diskutieren Hersteller und Anwender sowie Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Verwaltung ein breites Spektrum an Fragestellungen.

Um Ihnen im Vorfeld einen Überblick zu den Top-Themen zu geben, haben wir vier Themendossiers entwickelt, die frei zur Veröffentlichung sind – von IT-Sicherheit im Krankenhaus und Europäischer Datenschutzgrundverordnung über elektronische Patientenakte hin zur Digitalisierung in der Pflege. In den jeweiligen Themendossiers finden Sie zudem auch Empfehlungen zu passenden Vorträgen und Events auf der conhIT. Gerne unterstützen wir Sie auch im Vorfeld zur DMDEAbei der Organisation von Interviews mit unseren Experten.

Geführte Messerundgänge zeigen Ihnen die aktuellen Produkte der Industrie zu verschiedenen Digital Health Themen. Alle Informationen zu den Themenführungen der DMEA 2019 finden Sie in Kürze.

Messe-Highlights

Connecting Digital Health ist das Leitmotiv der DMEA. Welche innovativen Lösungen und Technologien es für diese Themenbereiche? Die Zusammenstellung der Messe-Highlights gibt Ihnen einen Überblick und bietet Fotos für Ihre Berichterstattung.

Die Gold-, Silber- und Bronze-Partner sowie weitere Aussteller können auch 2019 wieder Ihre neuen Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in den Messe-Highlights der DMEA präsentieren.

Die Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Aussteller können hier in Kürze heruntergeladen werden.

Das Buchungsformular steht in Kürze im BECO Webshop zur Verfügung:

Wir beantworten gern Ihre Fragen
Allgemeine Informationen:
Yasmine Abbou
abbou@messe-berlin.de
Goldpartner-Interviews, Dossiers:
Britta Wolters
wolters@messe-berlin.de