Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Ihr Beitrag zum DMEA-Programm

DMEA-Call for Papers Kongress

Bald startet der
Call for Papers für
die Rundgänge

Gestalten Sie das Programm mit!

Das Programm wird mit Hilfe der DMEA-Gremien – dem Lenkungskreis, dem Kongress- und dem Akademiebeirat – und den Kooperationspartner gestaltet. Gemeinsam mit diesen Experten werden die interessantesten Themen gesucht, spannende Formate gestaltet und ein attraktives Programm entworfen, das die Branche anspricht.

Um die Themen, Formate und Veranstaltungen mit Inhalten zu füllen, werden einige Programmteile für den Call for Papers geöffnet. Hier haben alle Akteure der Gesundheitsbranche die Möglichkeit, sich aktiv in das Programm der DMEA einzubringen, Ihr Unternehmen vorzustellen oder Themen anzusprechen, die diskutiert werden sollten.

Gut zu wissen

Kontakt
Juliane Müller
juliane.mueller@bvitg.de
T +49 30 2062258-57

Ihre Möglichkeiten, sich am Progamm der DMEA zu beteiligen:

Ihr Karrierestart auf der DMEA!

Die DMEA ist nicht nur der Treffpunkt aller namhaften Hersteller digitaler Lösungen im Gesundheitswesen, sondern auch ein einmaliges Karrieresprungbrett für Absolventen. Unter anderem werden jedes Jahr die besten Bachelor- und Masterarbeiten aus den Bereichen Medizininformatik, eHealth, Gesundheits-IT, Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie und Healthcare Management prämiert.

Hier findet Ihr alle wichtigen Informationen.

Aussteller haben die Möglichkeit sich für eine Teilnahme an den DMEA-Messerundgängen zu bewerben. Die Führungen sind thematisch ausgerichtet und der Veranstalter wählt aus den Bewerbern jeweils fünf Aussteller aus, die ihre Produkte oder Lösungen zum Thema in achtminütigen Vorträgen vorstellen dürfen.

Call for Papers – Kongressvorträge

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Die BewerberInnen werden Mitte Dezember über die Auswahl informiert.

In der Zeit zwischen dem 14. Oktober und dem 15. November 2019 konnten sich alle Akteure der Gesundheitswirtschaft für Vorträge in einer der Call for Papers-Sessions des DMEA-Kongresses 2020 bewerben.

Die Vorträge sind in der Regel mit einer Dauer von 10-20 Minuten vorgesehen. Abweichungen sind möglich und werden von den Sessionverantwortlichen festgelegt.

Die Auswahl der spannendsten und thematisch passendsten Vorträge erfolgt durch die Beiratsmitglieder und andere ExpertInnen, die die jeweilige Session inhaltlich betreuen.

Speaker
Sie möchten uns einen interessanten Speaker vorschlagen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht:
dmea@bvitg.de