Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Formate zur Fort- und Weiterbildung

Roboter

Man lernt nie aus!

Experten lehren und lernen auf der DMEA

Mit Hilfe von Ausstellern, Kooperationspartnern und unterschiedlichen Programmgestaltern gewährt die DMEA Einblick in Produkte, Prozesse und Projekte. Gemeinsam können Problemstellungen gelöst, Lösungen erarbeitet oder Produkte getestet werden. Die DMEA bietet vielfältige Formate, bei denen man Neues kennen lernen, Vergessenes rekapitulieren und Spannendes entdecken kann.

Seminare

Im Mittelpunkt der fünf interaktiven Seminare stehen die Vermittlung von praxisnahem Know-how, das teilweise in einem praktischen Teil direkt angewendet werden kann. Das Format richtet sich an Anwender, Entwickler und Wissenschaftler, die interessiert sind in halbtägigen Seminaren Inhalte zu aktuellen Themen ausführlich zu bearbeiten.

Folgende Themen werden 2020 im Rahmen der DMEA-Seminare behandelt:

  • Medical Device Regulation (MDR): Nur noch einen Monat…
  • Nursing Intelligence - mit Echtzeit-Pflegedaten die Pflege messen, managen und entlasten.
  • KI in der Medizin: Methoden, Werkzeuge und Anwendungen
  • IT-Security 2.0
  • FHIR Ressourcen erfolgreich einsetzen

Weitere Informationen und Details zu den Inhalten der einzelnen Seminare finden Sie hier.

Coachings

Coachings sind Angebote bei denen die persönliche Entwicklung der Teilnehmer im Vordergrund steht. Experten geben hilfreiche Tipps und Empfehlungen um für problematische Situationen oder schwierige Anforderungen gewappnet zu sein.

Exkursion

Ausgehend von der DMEA werden Exkursionen zu Krankenhäusern, Unternehmen und anderen branchennahen Einrichtungen angeboten, in denen z. B. digitale Lösungen im praktischen Einsatz gezeigt werden.

Rundgänge

Die DMEA-Rundgänge ermöglichen es interessierten Fachbesuchern sich im Rahmen einer Gruppenführung zu ausgesuchten Themenschwerpunkten über Aussteller und deren Produkte, Projekte, Leistungen etc. zu informieren.

Besucher können sich direkt auf der DMEA für die Teilnahme an den Rundgängen anmelden.

Weitere Informationen

Kontakt
Juliane Müller
juliane.mueller@bvitg.de
T +49 30 2062258-57

Rundgang