Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Auf den Punkt! Kurzvorträge im neuen _Micro Hub

Besucher im Gespräch

Das Wichtigste in 10 Minuten!

Gerade auf großen Veranstaltungen sind Zeit und Aufmerksamkeit ein knappes Gut. Mit dem neuen _Micro Hub bieten wir ein neues Format, mit dem sich Fachbesucherinnen und -besucher innerhalb kurzer Zeit zu den für sie interessanten Themenbereichen informieren können. In jeweils zehnminütigen Vorträgen stellen sich Unternehmen vor oder präsentieren neue, innovative Projekte und Produkte. Durch den engen Themenfokus ist die Aufmerksamkeit bei der für sie interessanten Zielgruppe und Anknüpfungspunkte für weiterführende direkte Gespräche garantiert.

Die Vorträge finden ganztägig von 10:30 bis 18:00 Uhr in Halle 2.2 statt. Maximal drei Vorträge werden zu einer Themensession mit übergeordnetem Schwerpunkt zusammengefasst. Dabei handelt es sich um „Silent Sessions“, sodass die Besucher dem Vortrag über Kopfhörer folgen können. Die maximale Vortragsdauer für die englisch- oder deutschsprachigen Vorträge beträgt zehn Minuten.

Ihre Optionen

Folgende Themen stehen zur Auswahl:

  • Apps & Wearables
  • Arzneimitteltherapiesicherheit
  • Digitale Archivierung und Dokumentation
  • Digital Health Communication
  • Digital Health Innovations
  • Digital Patient Empowerment
  • Elektronische Patientenakte
  • Interoperabilität / Standardisierung
  • IT in der ambulanten und (teil)stationären Pflegeversorgung
  • IT in der klinischen Pflegeversorgung
  • IT-Sicherheit
  • Künstliche Intelligenz
  • Medizintechnik meets IT
  • Mobile Health
  • Startups
  • Telemedizin

Unsere attraktiven Einführungspreise für die DMEA 2020

  • Nicht-Aussteller *: 1.200,00 €
  • Aussteller: 600,00 €
  • Aussteller und bvitg-Mitglied: 300,00 €
  • Aussteller und Startup: 200,00 €

Alle Preise verstehen sich netto zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail durch die bvitg Service GmbH ab Januar 2020. Zahlungsziel: 14 Tage.

* Für Nicht-Aussteller ist die Buchung ab 1. März 2020 möglich. Mit dem Ausfüllen des Formulars können sie sich für einen Präsentationsslot vormerken lassen.

Produkte und Projekte
unserer Aussteller

Weitere Informationen

Kontakt
Peggy Schott
peggy.schott@bvitg.de
T +49 30 2062258-59

_Hub