Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Der Patient in der digitalen Versorgung

Werkstatt

Datum
9. April 2019

Zeit
11:30 - 13:00 Uhr

Ort
_Box, Halle 1.2

Diese Werkstatt ist eine moderierte offene Bühne für Startups, Ärzte und Krankenversicherungen. Aus unterschiedlichen Perspektiven sollen der Status Quo, Trends und die derzeitigen Hürden digitaler Versorgungslösungen dargestellt und versucht werden zu bearbeiten. Mögliche Szenarien einer ganzheitlichen digitalen Versorgung und der Weg dorthin sollen das Ergebnis sein. Die erarbeiteten Aspekte werden den hochkarätigen Referenten der Kongress-Session mit dem gleichen Thema am 3. Kongresstag um 9.30 Uhr vorgelegt.

Akteure

Moderation:
Foto_Schachinger_Alexander_2018

Dr. Alexander Schachinger, Geschäftsführer, EPatient RSD GmbH

Referentin:
Foto_Jünger_Katharina_2019

Katharina Jünger, Founder & CEO, Teleclinic GmbH

Referent:
Foto_Drogies_Gregor_2018

Gregor Drogies, Referatsleiter Gesundheits- und Versorgungsmanagement, DAK-Gesundheit

Foto_Lägel_Ralph_2019

Ralf Lägel, Vorstand, Bundesverband Managed Care e. V., Geschäftsführer, Cap4Health GmbH & Co. KG

Foto_Stachwitz_Philipp_2018

Dr. Philipp Stachwitz, Facharzt Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie, E-Health Consultant, Schmerzpraxis Havelhöhe