Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Digitalisierungsoffensive im Krankenhaus - Schluss mit Zettelwirtschaft!

Panel

Datum
10. April 2019

Zeit
14:30 - 15:30 Uhr

Ort
_Hub 1, Halle 2.2

Während die Gesundheitswelt im Jahr 2019 über intelligente Datennutzung und lernende Systeme diskutiert, sind deutsche Krankenhäuser oftmals noch tief in der analogen Welt verhaftet. Berichte über ineffiziente Prozesse sind zahlreich.

Was brauchen wir, um Abläufe im Klinikalltag digitaler zu gestalten? Wie gelingt eine erfolgreiche Anbindung des stationären Sektors an die TI? Und wie sieht eine zeitgemäße Krankenhausversorgung in der intersektoralen Gesundheitslandschaft aus?

Diese Session wird von der AG KIS/Klinische IT des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e. V. organisiert und durchgeführt.

Akteure

Moderation:
Foto_Meierhofer_Matthias_2018

Matthias Meierhofer, Vorstand, Meierhofer AG

Foto_Simon_Thomas_2018

Thomas Simon, Geschäftsführer, CGM Clinical Deutschland GmbH

Referentin:
Foto_Krug_Angela_2019

Angela Krug, Vizepräsidentin, Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V. (VKD)

Referent:
Foto_Georgy_Stefan_2019

Stefan Georgy, Chief Digital Officer, Klinikum Ernst von Bergmann

Foto_Marquardt_Jörg_2019

Jörg Marquardt, gematik - Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH

Foto_Neuhaus_Jan_2018

Jan Neuhaus, Geschäftsführer - IT, Datenaustausch und eHealth, Deutsche Krankenhausgesellschaft