Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Mind the Gap! Das Krankenhaus als kritische Infrastruktur – Praxisexkurs und Erfahrungswerte zur Umsetzung von Informationssicherheit in der Krankenhausversorgung

Vortrag

Datum
22. April 2020

Zeit
10:30 - 10:50 Uhr

Ort
_Stage A, Halle 6.2

Fragen Sie sich manchmal „Wie sicher ist sicher genug?“

Thomas Kleemann versucht in diesem Vortrag mit einem Praxisexkurs seine Erfahrungen und sein breites Wissen im Bereich kritische Infrastruktur und IT-Sicherheitsgesetz in anschaulichen Szenarien weiterzugeben.

Gelebte Informationssicherheit:

Das Klinikum setzt Informationssicherheit anhand von Safety Cards um. Für Flugreisende schon lange nichts Ungewöhnliches mehr. Diese Karten befinden sich in der Sitztasche vor jedem Passagier und bestehen aus Abbildungen mit verschiedenen Anweisungen für den Notfall. Die überwiegend bildlich gestalteten Karten bieten den Vorteil, dass der Inhalt sprachenunabhängig verstanden wird. Können also Safety Cards dazu beitragen die Informationssicherheit im Krankenhaus zu erhöhen?

Erlebte Informationssicherheit:

Das Klinikum Ingolstadt beschäftigt sich intensiv mit Awareness-Kampagnen, um Informationssicherheit und Ihre Bedrohung für die Mitarbeiter erlebbar zu machen. So wird insbesondere für Führungskräfte das abstrakte Risiko: Cyberattacke zu einer greifbaren und nachvollziehbaren Geschichte. Krankenhausversorgung 2020 ohne IT – undenkbar. Krankenhaus IT im Fall der Fälle abschalten? – schwierig.

Durchlebte Informationssicherheit:

Im September 2019 wurde in den Medien über der Großraum Ingolstadt berichtet. Die Headline lautete „Millionen Daten ungeschützt im Netz“. Laut BR-Recherchen sind mehr als 13.000 Patientendatensätze betroffen und stammen von mindestens fünf verschiedenen Standorten. Der größte Teil aus dem Raum Ingolstadt und aus Kempen in Nordrhein-Westfalen. Wie reagiert man im Falle eines solchen Angriffs richtig? Was gilt es zu beachten? Was sind die do’s und dont’s? Muss Informationssicherheit eventuell neu gedacht werden?

Abschließend wagt Herr Kleemann eine Ausschau auf den „Wahrnehmungsraum IT Sicherheit im Krankenhaus“ und beschreibt neue Akteure und Herausforderungen.

Akteure

Speaker:
Foto_Kleemann_Thomas_2019_sw

Thomas Kleemann, Leiter der IT-Abteilung, Klinikum Ingolstadt GmbH