Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Zukunftsperspektiven der Digitalisierung im Gesundheitswesen - EinBlick in die nächsten 30 Jahre

Werkstatt

Datum
22. April 2020

Zeit
12:30 - 14:00 Uhr

Ort
_Box 2, Halle 6.2

Nach einer kurzen Einführung in die IT-Werkstatt tragen die Werkstatt-Teilnehmer ihre Vorstellungen bezüglich der Digitalisierung des Gesundheitswesens für die Zukunft vor. Dabei sollen u. a. Werkzeuge, Abläufe, Methoden, Techniken und Organisationsformen der Informationsverarbeitung des Gesundheitswesens über den Zeitraum von 2020 bis 2050 betrachtet werden. Die Experten ergänzen die Ausführungen der Teilnehmer aus ihrer Sicht. Die Visionen der Werkstatt-Teilnehmer werden anschließend von den Experten und Moderatoren klassiert und bewertet. Abschließend versuchen sich die Moderatoren an einem zusammenfassenden Blick in die Zukunft.

Akteure

Moderation:
Schmücker_Paul

Prof. Dr. Paul Schmücker , Vertreter, Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e. V.

Seidel_Christoph

Dr. Christoph Seidel, Präsident, BVMI - Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V.

Speaker:
Foto_Calmer_Bernhard_2019_sw

Bernhard Calmer, Director Business Development, Cerner Health Services Deutschland GmbH

Foto_Haas_Peter_2019_sw

Prof. Dr. Peter Haas, Professor für Medizinische Informatik, Fachhochschule Dortmund

Stachwitz_Philipp

Dr. Philipp Stachwitz, Director Medical Care, hih - Health Innovation Hub des Bundesgesundheitsministeriums, Schmerzpraxis Havelhöhe