Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Gesundheitsinformationssysteme der Zukunft

Workshop

Datum
20. April 2020

Zeit
13:30 - 18:00 Uhr

Ort
Hotel Aquino

Die Entwicklungen, die sich durch die eHealth-Gesetze und die Digitalisierung des Gesundheitswesens ergeben, stellen die Hersteller und Nutzer der Systeme vor große Herausforderungen. In Workshop 3 sollen die aktuellen und künftigen Entwicklungen im Bereich der Gesundheitsinformationssysteme aufgezeigt werden, insbesondere die hin zu vernetzten intersektoralen Systemen. Bei der Vernetzung sollten Krankenhäuser, niedergelassene Ärzte, Rehabili­tations­zentren, Pflegeeinrichtungen und weitere Gesundheitseinrichtungen einbezogen und die Integration der Gesundheitstelematikplattform berücksichtigt werden. Es gilt auch die Rolle von Sensorik, Künstlicher Intelligenz und Gesundheits-Apps sowie der Einbindung von Patienten und Angehörigen zu beachten. Dabei stellt sich auch die Frage, ob die Forderung nach Interoperabilität zwischen den verschiedenen Ebenen und eine bessere und effizientere Versorgung durch smarte Technologien bald erreicht wird.

Akteure

Moderation:
Foto_Schmücker_Paul_2019_sw

Prof. Dr. Paul Schmücker , Vertreter, Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e. V.