Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Zur schnellen Therapieentscheidung bei Schlaganfallpatienten mittels Vernetzung aller Akteure und Künstlicher Intelligenz

Pitch

Datum
21. April 2020

Zeit
17:05 - 17:15 Uhr

Ort
_Hub 2, Halle 2.2

Aufgrund der hohen sozialmedizinischen Folgekosten gilt der Schlaganfall als eine der kostenintensivsten Erkrankungen im deutschen Gesundheitssystem.

Neben der bereits etablierten Thrombolyse (eine medikamentöse Auflösung des Blutgerinnsels) reduziert die Thrombektomie (eine mechanische Entfernung des Gerinnsels mittels Katheter) das Ausmaß der Behinderungen und Anzahl der Todesfälle nach einem Schlaganfall signifikant. Kliniken stehen für eine lückenlose Schlaganfallversorgung jedoch vor der Herausforderung komplexe Abläufe zwischen unterschiedlichsten Akteuren unter großem Zeitdruck abzustimmen. Basierend auf der bereits eingesetzten Software mRay sowie dessen Erweiterung der automatisierten Perfusionsanalyse plant die Firma mbits mit der Entwicklung der Pre-Clinical App die Umsetzung eines ganzheitlichen Konzepts zur digitalen Unterstützung einer lückenlosen Versorgung bei der zeitkritischen Behandlung von Schlaganfallpatienten.

Akteure

Speaker:
Syrek_Hannah

Hannah Syrek, Data Scientist, Head of Research and Development, mbits imaging GmbH