Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Prof. Dr. Oliver Bott

Prof. Dr. Oliver Bott isr Professor für Medizinische Informatik an der Hochschule Hannover.

Oliver Bott (*1968) studierte Informatik mit Anwendungsfach Medizinische Informatik an der Universität Hildesheim. 2001 promovierte er am Institut für Medizinische Informatik der TU Braunschweig zum Dr.-Ing. über Architekturen vorgangsunterstützender Informationssysteme im Krankenhaus.

Danach Beschäftigung als wissenschaftlicher Assistent ebd. auf dem Gebiet der Methoden und Werkzeuge zur Analyse, zum Entwurf und zum Management von Informationssystemen des Gesundheitswesens (national/international mehr als 100 Veröffentlichungen). Weiterhin Tätigkeit als freiberuflicher Berater sowie als stellvertretender Geschäftsführer der u_m_i Informatik GmbH, Braunschweig.

Seit 2007 Professor für Medizinische Informatik an der Hochschule Hannover (Studiengang Medizinisches Informationsmanagement), seit 2014 CIO und seit 2016 Vizepräsident für Forschung, IT- und Informationsmanagement ebd. Engagement im Berufsverband der Medizinischen Informatiker e.V. (BVMI) von 2004-2007 als Vizepräsident, seit 2007 als Beisitzer. Mitglied im Beirat des Competence Center für die Elektronische Signatur im Gesundheitswesen. Interessens- und Forschungs­schwer­punkte sind die Informationssysteme des Gesundheitswesens sowie Computer Based Training in Medizin und Medizinischer Informatik.

Er ist Träger des Wissenschaftspreises Niedersachsen, 2010 und Tagungspräsident der Fachtagung des DVMD e.V. „Medizinisches Informationsmanagement 3.0“ vom 16.-19.02.2011 in Hannover.

Kontaktdaten

Prof. Dr. Oliver Bott
Hochschule Hannover

Bild