Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Anieke Fimmen

Mein Name ist Anieke Fimmen, derzeit bin ich wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag und bin im Büro von Ulla Schmidt, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, a.D. und Bundesministerin a.D. vornehmlich mit der Thematik der Inklusion von Menschen mit Behinderungen befasst.

Von meiner Ausbildung her bin ich Juristin. Ich habe an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Rechtswissenschaften studiert. Nach meinem ersten juristischen Staatsexamen ging ich für ein LL.M.-Studium für ein Studienjahr an die Suffolk-University in Boston, Massachusetts. Dort erhielt ich einen Abschluss in International Business Transactions und Intellectual Property Law.

Nach meiner Rückkehr aus den USA trat ich mein Referendariat am OLG Bremen an.  Meine Verwaltungsstation absolvierte ich im Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union im Deutschen Bundestag. Während meiner Anwaltsstation arbeitete ich in einer Sozialrechtskanzlei in Bremen mit dem Schwerpunkt „Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen“ (SGB IX). Ich selbst habe eine spastische Paraparese und bin aufgrund dessen seit meiner Geburt auf einen Rollstuhl angewiesen.

Kontaktdaten

Anieke Fimmen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Deutscher Bundestag

Bild