Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Prof. Dr. Andreas Goldschmidt

Prof. Dr. Andreas Goldschmidt ist Lehrstuhlinhaber und geschäftsführender Leiter des Internationalen Health Care Management Instituts (IHCI) und Vorstandsvorsitzender des Zentrums für Gesundheitsökonomie (ZfG) im Fachbereich IV (WiSo/WI) der Universität Trier.

Im Nebenamt ist Prof. Dr. Goldschmidt Sprecher Hochschulbereich Gesundheit & Soziales der Hochschule für Oekonomie & Management (FOM) in Essen und Gesamtstudienleitung der Hessischen Berufsakademie (BA) in Frankfurt/Main sowie der Studienleitung der Hessischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) in Frankfurt/Main.

 
Zu seinen ausgewählte Aufgaben und Funktionen zählen:

  • Seit 2012 Ordentliches Mitglied der Klasse "Sozial-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften" der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste
  • Seit 2012 Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft 
  • Von 9/2000 bis 9/2004 und von 9/2012 bis 9/2016 Mitglied des Fachausschusses "Medizinische Informatik" der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS)
  • Von 2003 bis 2004 Beirat des BMGS (Bundesministerium für Gesundheit und Soziales) zu Fragen der künftigen Telematikinfrastruktur und elektronischen Gesundheitskarte "bit4 health" - better IT for health (Gesundheitskarte) 
  • Von 1988 bis 2000 Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Kontaktdaten

Prof. Dr. Andreas Goldschmidt
CEO - International Health Care Institut
Universität Trier

Bild