Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Pamina Göttelmann

Pamina Göttelmann, M.A., initiierte zwischen September 2016 und Oktober 2018 als verantwortliche Projektleiterin am UniversitätsSpital Zürich die Einführung von mobilen ICT-Lösungen im Krankenhaus und entwickelte unter der Führung der Unternehmensentwicklung die mHealth-Strategie des Krankenhauses.

Sie besitzt das Diplom „European Master in Health Economics and Management“, absolviert am MCI Management Center Innsbruck in Kooperation mit der Erasmus Universität Rotterdam und der Universität Bologna.

Ihre Masterarbeit “Setting Investment Priorities for Mobile Solutions in Hospitals“ hat sie in Zusammenarbeit mit dem UniversitätsSpital Zürich geschrieben und befasst sich mit Themen aus dem mHealth-Bereich. Diese Arbeit vertiefte sie als Co-Autorin in zwei Publikationen: “Definition einer mHealth-Strategie im Krankenhaus, Entrepreneurship im Gesundheitswesen III” pp 115-132 (Apr 11, 2018, Springer Gabler, Wiesbaden) und “Die digitale Zukunft der Pflege – Chancen und Risiken, Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen IV” pp 1-2 (Dec 18, 2017, Springer Gabler, Wiesbaden).

Seit November 2018 prägt Pamina Göttelmann als Managerin den Bereich Business Development bei der imito AG.

Kontaktdaten

Pamina Göttelmann
Business Development Manager
imito AG

Foto_Göttelmann_Pamina_2019

Veranstaltung

Dienstag, 9. April 2019, 10.20 - 10.40 Uhr
_Stage C, Halle 4.2
Mittwoch, 10. April 2019, 13.30 - 13.40 Uhr
_Hub 1, Halle 2.2