Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

André Solarek

seit 1. Januar 2017: Mitarbeiter im Ärztlichen Direktorat – Stabsstelle Katastrophenschutz und Notfallplanung

November 2000: angestellt als Krankenpfleger in der interdisziplinären Notaufnahme am Campus Benjamin Franklin der Charité Universitätsmedizin Berlin

Januar 2000 bis Oktober 2000: Grundwehrdienst beim Sanitätsdienst im III. Luftwaffenausbildungsregiment in Mengen/Hohentengen

April 1999 bis 31. Dezember 1999: aseptische Unfallchirurgie und Notfallmedizin in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Tübingen

 

Außerklinische Aktivitäten/ Fachgesellschaften: 

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Katastrophenmedizin (DGKM)
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppe Krankenhausalarmplan am Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
  • Fachberater in der Sichtungskonsenskonferenz am Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
  • Teammitglied Einsatzleitung im Medicalteam des SCC-Berlin und Berlin Marathon

Kontaktdaten

André Solarek
Stabsstelle Katastrophenschutz und Notfallplanung
Charité-Universitätsmedizin Berlin

Bild

Veranstaltung

Mittwoch, 10. April 2019, 12.30 - 12.50 Uhr
_Stage A, Halle 1.2