Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Dr. Johannes Jacubeit

Nach Studium der Humanmedizin und einem Nebenstudium an der Musikhochschule promovierte Johannes Jacubeit mit magna cum laude am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf.

In seiner Grundlagenarbeit untersuchte er mit optischen und elektrophysiologischen Methoden transmembranöse Ionen-Ströme mechanisch entlasteter Herzmuskelzellen.

 

Nach dem Studium war er chirurgisch und anschließend in leitender Funktion einer Beratungsabteilung einer Privatklinik tätig und widmete sich in Nebentätigkeit der Software-Entwicklung.

 

Ende 2014 gründete er das Technologieunternehmen connected-health.eu GmbH in Hamburg. Der Venture Capital Fonds der Hansestadt Hamburg, der High-Tech-Gründerfond, der Thieme-Verlag, zahlreiche Business Angels und der SAP-Gründer Hasso Plattner haben seitdem in Johannes Unternehmen investiert.

Mit der entwickelten Lösung "LifeTime" tauschen Gesundheitseinrichtungen Daten vollverschlüsselt mit Kollegen und Patienten aus. Patienten verwalten in der „LifeTime App" Arztkontakte, medizinische Dokumente und ihre Therapien. 2016 wurde Johannes mit einem Preis ‚MIT - Innovatoren unter 35' des Massachusetts Institute of Technology ausgezeichnet.

 

Neben seiner Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter engagiert sich Johannes als Mitglied des Gesundheitsausschusses der Handelskammer Hamburg.

 

Privat beschäftigt Johannes sich tiefergehend mit Distributed-Ledger- / Blockchain-Technologien und widmet sich seinem Instrument (Violoncello), verschiedenen Bergsportarten und seiner Familie.

Kontaktdaten

Dr. Johannes Jacubeit
Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter
connected-health.eu GmbH

Foto_Jacubeit_Johannes_2019

Veranstaltung

Mittwoch, 10. April 2019, 15.45 - 16.45 Uhr
_Stage B, Halle 2.2