Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Dr. Norbert Reithinger

Dr. Norbert Reithinger ist leitender Wissenschaftler und Research Fellow am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI GmbH).

Er studierte Informatik an der Universität Erlangen-Nürnberg (Schwerpunkt Mustererkennung) und promovierte danach bei Prof. Wahlster an der Universität des Saarlandes.

Nach Abschluss seiner Doktorarbeit im Bereich multimodaler Generierung wechselte er im Jahr 1993 zum DFKI in den Fachbereich Intelligente Benutzerschnittstellen, wo er Forschungsprojekte im Bereich multimodaler Dialogsysteme leitet.

Er war verantwortlicher wissenschaftlicher Projektleiter für verschiedene große nationale Projekte wie VERBMOBIL, SmartKom, VirtualHuman und SmartWeb und war an zahlreichen anderen Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene beteiligt.

Seit 2007 leitet er eine Arbeitsgruppe am Projektbüro Berlin des DFKI, die an folgenden Projekten aus dem Bereich multimodaler Interaktion für alle Altersgruppen mitarbeitete:  SmartSenior, Lever, MultiRep, Wir im Kiez, MORECARE, ViRST, MYOW  (BMBF), Theseus (BMWI), INSCAPE, STREETLIFE (EU), SpeechEval, DILIA, Voice2Social (ProFIT).

Dr. Reithinger ist (Ko-) Autor von mehr als 100 wissenschaftlichen Beiträgen (H-index 28). Er war Mitglied in Programmkomitees großer internationaler Konferenzen und ist ein regelmäßiger Gutachter für wissenschaftliche Zeitschriften.

Kontaktdaten

Dr. Norbert Reithinger
Forschungsbereich Kognitive Assistenzsysteme
Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)

Bild

Veranstaltung

Dienstag, 9. April 2019, 17.00 - 18.00 Uhr
_Hub 2, Halle 2.2