Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Holger Langhof

Holger Langhof ist Research Fellow in der AG „Translationale Bioethik“ im QUEST Center des Berlin Institute of Health (BIH) und forscht zu aktuellen Herausforderungen der Ethik und Governance biomedizinscher Forschung. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die Implementierung ethischer Standards in die Praxis der medizinischen Big Data-Forschung.
Nach Abitur und Zivildienst hat er zunächst eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger in Wuppertal absolviert. Im Anschluss arbeitete er einige Jahre in verschiedenen Krankenhäusern im In- und Ausland und sammelte praktische Erfahrungen in der Patientenversorgung. Parallel zu seiner Berufstätigkeit studierte er Soziologie an der Universität Hamburg und anschließend Public Health an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Während des Studiums sammelte er zudem Erfahrungen im Aufbau verschiedener Start-Ups und im Healthcare Strategy und Market Access Consulting. Von 2014-2018 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Geschichte, Ethik und Philosophie der Medizin an der MHH.

Kontaktdaten

Holger Langhof
Research Fellow
Charité, Berlin Institute of Health (BIH)
QUEST- Center for Transforming Biomedical Research

Foto_Langhof_Holger_2019

Veranstaltung

Mittwoch, 10. April 2019, 09.30 - 11.00 Uhr
_Stage C, Halle 4.2