Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Dr. Andreas Braun

Dr. Andreas Braun ist ein versierter Fachmann und kann mehr als zehn Jahre Erfahrung in internationalen Projekten des öffentlichen und privaten Sektors vorweisen. Er hat Arbeitspakete in EU-weiten Projekten koordiniert und geleitet, an den die Mitgliedstaaten, die Europäische Kommission sowie ein Netzwerk aus Forschungseinrichtungen, NRO und Privatunternehmen beteiligt waren. Er war Repräsentant und Projektleiter von EIT Health und EIT Digital (Bereich Smart Services, E-Health und Wohlbefinden) und stellvertretender Sprecher der Fraunhofer Ambient Assisted Living Alliance. Er ist Mitglied der AI Alliance und leitet in seiner Organisation die strategische Ausrichtung der F&E-Aktivitäten im Bereich Künstliche Intelligenz. Er war aktiv an der Evaluierung des Einsatzes von KI und maschinellem Lernen (ML) in Szenarien wie der häuslichen Pflege und Selbstpflege (einschließlich der FP-Projekte POSEIDON, Miraculous Life) beteiligt und hat auf diesem Gebiet kompetent veröffentlicht. Er hat an den ISO/CEN-Normen für biometrische Leistungsbewertung und Datenaustausch mitgewirkt. Dr. Andreas Braun ist Doktor der Informatik, hat mehr als 100 wissenschaftliche  Publikationen und Patente verfasst oder an diesen mitgearbeitet und ist zertifizierter Project Management Professional (PMP).

Kontaktdaten

Dr. Andreas Braun
Senior-Berater
healthcare PwC Luxembourg

Platzhalter_Schmuckelement

Veranstaltung

Donnerstag, 23. April 2020, 12.30 - 12.46 Uhr
_Stage A, Halle 6.2