Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referent

Dr. med. Katharina Graffmann-Weschke

Dr. med. Katharina Graffmann-Weschke, Jahrgang 1967, ist verheiratet, hat drei Kinder, ist gelernte Krankenschwester, Medizinerin und Public Healtherin.
Während ihres Studiums promovierte sie in Geschichte der Medizin. Zum Abschluss ihrer 10-jährigen Tätigkeit als Ärztin im Bereich Kinderchirurgie studierte sie Public Health an der Freien Universität Berlin.
Sie war Teamleiterin Prävention, 2007 ein Jahr abgeordnet als Referentin am Bundesministerium für Gesundheit und 2012-2016 Geschäftsbereichsleiterin der Pflegestützpunkte und Pflegeberatung der AOK Nordost.
Seit März 2016 leitet sie die AOK Pflege Akademie der AOK Nordost und vertritt das Thema der Beratung und Begleitung der Pflege durch Angehörige in diversen, auch internationalen, Gremien. Ihr Fokus liegt dabei auf der Positionierung der anstehenden Pflegeaufgaben unter dem demographischen Wandel als große Public Health Herausforderung für die kommenden Jahrzehnte.
Seit 2019 ist sie zudem Mitglied der neuen gemeinsamen Fakultät für Gesundheitswissenschaften Brandenburg der Technischen Universität Cottbus - Senftenberg, der Medizinischen Hochschule Brandenburg und der Universität Potsdam.

Kontaktdaten

Dr. med. Katharina Graffmann-Weschke
Leiterin AOK Pflege Akademie
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse

Graffmann-Weschke_Katharina © AOK Nordost

Veranstaltung

Donnerstag, 23. April 2020, 13.10 - 13.25 Uhr
_Stage B, Halle 3.2