Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Beteiligungsmöglichkeiten für den Digital Health Nachwuchs

chipster

Engagierter Nachwuchs für ein digitales Gesundheitswesen

Von Videosprechstunden über Corona-Warn-App bis hin zu digitalen Gesundheitsanwendungen auf Rezept: Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist derzeit so präsent wie nie zuvor. Dementsprechend gefragt sind kluge Köpfe, welche Software, Apps und IT entwerfen, verbessern und managen.

Mit dem Ziel, interessierte Studierende und Young Professionals mit spannenden Unternehmen aus der Branche zu vernetzen, bietet die DMEA auch im nächsten Jahr ein umfangreiches Nachwuchsprogramm an.

Zudem wird auch 2023 der DMEA-Nachwuchspreis verliehen, wobei die besten Bachelor- und Masterarbeiten mit attraktiven Preisgeldern ausgezeichnet werden.

DMEA-Nachwuchspreis 2022

Nachwuchs

Zudem wird auch 2023 der DMEA-Nachwuchspreis verliehen, wobei die besten Bachelor- und Masterarbeiten mit attraktiven Preisgeldern ausgezeichnet werden.

Icon

Immer für Sie da:
Ihr DMEA-Team

Julia Grille
julia.grille@bvitg.de
T +49 30 2062258-67